Narrenzunft Wilflingen

Straohbär, Gschellnarr, Clon und Fideli – lebendige Fasnetstradition unterm Lemberg

 

Liebe Narrenfreunde,
Werte Wilflinger Einwohnerschaft,

 

die Fasnet nähert sich ihrem Höhepunkt und fand bereits mit dem Zunftball einen stimmungsvollen Beginn. Wir freuen uns nun alle auf eine närrische Zeit und hoffen, dass viele eine glückselige und schöne Fasnet 2019 erleben werden, welche unter dem Leitspruch „Niemand zu Leid- jedem zur Freud“ steht.

  

Treffen der Narrengruppen, 27. Februar
 abends, Narrenlokal „Krone“

Schmotziger Donnerstag, 28. Februar
Ab 8.00 Uhr treffen der Narren im Narrenlokal
9.00 Uhr „Erste Runde“ durch den Ort- Narrentreiben mit Streuen des Narrensamens, vom Narrenlokal „Krone“ aus. Das Bürgerhaus wird ganztägig von den „Preußischen Tagwachtbläsern“ bewirtet.

 Fasnetssamstag, 2. März

abends, Maschgera im Ort

 Fasnetsonntag, 3. März
10:15 Uhr Narrenmesse in der St. Gallus Kirche unter Mitwirkung des Musikverein Wilflingen, Gestaltung der Narrenmesse durch das Liturgie- Team. 
Hierzu laden wir die gesamte Einwohnerschaft recht herzlich ein, auch gerne im Narrenhäs oder närrischem Kostüm.
13.30 Uhr Kinderumzug mit Beteiligung der örtlichen Vereine und Gruppierungen vom Narrenlokal „Krone“ aus. 
Hierzu lädt die Narrenzunft besonders alle Kinder und Jugendliche zu diesem Umzug ein. Anschließend Kinderfasnet für unseren Narrensamen in der Lemberghalle, sowie Unterhaltung durch den Musikverein Wilflingen.

Fasnetmontag, 4. März
9.00 Uhr Traditioneller Narrensprung vom Narrenlokal „Krone“, 11.00 Uhr Umzugsfortsetzung am Bürgerhaus, anschließend buntes Narrentreiben im Ort. 
Das Bürgerhaus wird  bis 18:00 Uhr von der Narrenzunft bewirtet.
Hierzu laden wir die gesamte Einwohnerschaft zum Mittagstisch ein.
Wir bieten: Schnitzel mit Pommes und Salat, Schweinebraten mit Spätzle und Salat oder eine Narrensuppe. Mittags Kaffee und Kuchen.
Das Bürgerhaus ist ab 18.00 Uhr geschlossen.

 Fasnetdienstag, 5. März
Narrentreiben, Treffpunkt der Narren ab 10:00 Uhr im Narrenlokal „Krone“. 
Um 14.00 Uhr beginnt der traditionelle Umzug des Strohbär mit Hästräger. Umzugsbeginn bei der Krone.
Das gesamte Strohbärtreiben am Fasnetsdienstag wird vom Narrenschopf- Projektteam museum4punkt0 mit 360°- Kameras aufgenommen.
Die Narrenzunft lädt zum Mittagessen ein. Essensangebot: Schnitzel mit Spätzle oder Pommes, Currywurst mit Pommes. Spätnachmittags servieren wir Wurstsalat mit oder ohne Käse. Selbstverständlich bieten wir auch an diesem Tag Kaffee und Kuchen an.

 

Aschermittwoch, 6. März
Begraben des „Fideli“, der Trauerzug beginnt um 16:30 Uhr am Narrenlokal „Krone“.

 

Wilflinger Fasnet 2019, gefördert von:
Leibold und Amann, Wilflingen
Wager Kommunikation, Altenriet
Kreissparkasse Rottweil
Hirschbrauerei, Wurmlingen
Petrolli Reisen, Fischbach

 Der gesamten Einwohnerschaft wünschen wir eine glückselige und schöne Fasnet und bitten um rege Beteiligung am närrischen Treiben unserer alten Dorffasnet.

Unterstützen Sie mit Ihrem Besuch die Narrenzunft Wilflingen. Dekoriert Eure Häuser mit den Narrenfahnen oder sonstigen Fasnetsutensilien.

 

 Vorverkauf: WirtshausDanz mit der Spundlochmusig

Eintrittskarten für den WirtshausDanz am 11. Mai können ab sofort bei jedem Zunftrat oder über info@narrenzunft-wilflingen.de reserviert werden.
Vorverkauf: 8 €
Abendkasse, wenn Restkarten vorhanden: 10 €
Folgende noch nicht abgeholten Eintrittskarten haben an der Verlosung beim Zunftball gewonnen und können bei Zunftmeister Manuel Schneckenburger abgeholt werden:
#153
#167